DOLOTON® plus ist ein sehr fein vermahlenes Calcium-Magnesium-Carbonat (Kohlensaurer Kalk) und wird aus einem jungen, weichen Kalkgestein hergestellt. Die ausgesprochen große Gesamtoberfläche von ca. 12.000 cm²/g Substanz wird in ihrer Adsorptions- und Reaktionsfähigkeit durch die gemeinsame Vermahlung des Kalksteins mit Dreischicht-Tonmineralen verstärkt. DOLOTON® plus ist nicht hygroskopisch und nicht brennbar. Exotherme Reaktionen bei Kontakt mit Wasser sind ausgeschlossen. Stickstoffverluste treten durch den Einsatz von DOLOTON® plus nicht auf. Es entsteht im Güllebehälter eine sedimentationsstabile Suspension ohne Schwimm- und Sinkschichten.

DOLOTON® plus bindet neben Feuchtigkeit organische und anorganische Geruchsbildner. Nährstoffe wie Ammonium und Kalium werden in dem vorhandenen Porensystem der Tonbestandteile pflanzenverfügbar gespeichert. Die große Gesamtoberfläche bietet reichlich Besiedlungsraum für Mikroorganismen, welche Ihrerseits für den raschen Abbau von unerwünschtem Strukturmaterial wie Schwimm- und Sinkschichten sorgen